Höhepunkte und Resultate aus dem JS-Kurs 2003

 

Mit 10 Jungschützen und Junioren haben wir währender Schiesssaison 2003 mehrere Höhepunkte und erfolge erleben dürfen. Nachfolgend ein Übersicht der wichtigsten Anlässe

 

Am Samstag, 24.05.2003 haben wir am Eidg. Feldschiessen in Füllinsdorf teilgenommen. Mit 66 von max. 72 Punkten hat Christoph Recher ein ausgezeichnetes Resultat erreicht. Weitere 7 Jungschützen haben das Kranz-Resultat geschossen!

 

Am Samstag, 28.06.2003 fand das jährliche Jungschützenwettschiessen in Liestal statt. Von den teilnehmenden 57 Jungschützinnen und Jungschützen aus dem Bezirk Liestal haben den Wettkampf Oliver Schürch als 2. und Roman Wahl als 3. auf dem Podest beendet.

 

 

Am Samstag, 13.09.2003, ging die Erfolgsstory beim Kantonalen Jungschützeneinzelfinal in Sissach weiter. Der Wettkampf wurde auf einem sehr hohen Niveau ausgetragen. Oliver Schürch (94 Punkte) und Mario Hess (93 Punkte; Max. = 100 Punkte) rangierten sich im 3. und 4. Rang.

 

 

 

Auch bei den Schweizermeisterschaft haben wir uns nach 2001 wiederum für den Final vom Samstag, 27.09.2003, in Zürich qualifiziert. Wir konnten uns von der Heimrunde bis zum Final im Albisgütli laufend steigern. Die Schützen Mario Hess, Lukas Recher, Oliver Schürch und Roman Wahl haben mit dem Total von 698 Punkten ein ausgezeichnetes Resultat abgeliefert, was uns kantonal mit nur einem Punkt Rückstand hinter der SG Laufen den 2. Rang und gesamtschweizerisch den 50. Rang von 135 Gruppen eingetragen hat!

 

 

 

Auch die kameradschaftlichen, gemütlichen Momente kommen bei uns - wie dem neben-stehenden Bild entnommen werden kann - jeweils nicht zu kurz!

Am diesjährigen Nachwuchskurs haben teilgenommen: Sven Brander, Nadine Hauser, Mario Hess, Ramona Kempf, Christoph Koch, Andreas Recher, Christoph Recher, Lukas Recher, Oliver Schürch, Roman Wahl

Ich möchte mich bei den jungen Schützinnen und Schützen für ihr grosses Engagement und die gute Disziplin im Training und bei Wettkämpfen recht herzlich bedanken.

 

Der Leiter Nachwuchs/SG Ziefen: R. Bolliger

 

Seitenanfang