Mannschaftsmeisterschaft vom 17. Oktober 2009 in Sissach

 

Seit zwei Jahren führt die Kantonalschützengesellschaft Baselland eine Mannschaftsmeisterschaft für Elite- und Nachwuchsgruppen durch. In vier Heimrunden mit jeweils 10 Einzelschuss werden die Finalisten erkoren. Es sind von insgesamt 14 teilnehmenden Gruppen folgende vier Nachwuchsmannschaften für den Final qualifiziert.

 

Rang   Verein                          1. Runde  2. Runde  3. Runde 4. Runde Total Punkte
01. Ziefen SG 444 434 455 461 1‘794
02. Bubendorf FSG 449 431 437 435 1‘752
03. Liesberg SV 439 429 432 432 1‘732
04. Sissach SG  414 432 430 433 1‘709

Am Samstag, 17. Oktober 2009 war es dann soweit. Wir fuhren nach Sissach um uns auf der Schiessanlage Limperg im Final der besten vier Mannschaften zu messen. Das Programm von je 10 Einzelschüssen auf das Trefferfeld A10 wird zweimal absolviert. Nach der ersten Runde führten unsere 5 Schützen mit dem hervorragen-den Total von 467 Punkten (= 93.4 Punkte pro Schütze) die Rangliste klar an. Auch wenn die zweite Runde mit 448 Punkten nicht mehr auf demselben Niveau stand, haben unsere Jungs den Final mit dem sehr guten Resul-tat von 915 Punkten vor Liesberg und Sissach überlegen für sich entschieden! Ein weiteres Highlight unserer bald zu Ende gehenden Schiesssaison reiht sich somit an die vielen Erfolge des laufenden Jahres.
Herzliche Gratulation unserem Schützennachwuchs!

 

 
Die erfolgreichen Kantonalmeister  der SG Ziefen mit Betreuer Christian Tschopp und den Einzelschützen Ramon Dürr, Lars Brander, Lukas Räuftlin, Daniel Hug, Martin Recher
 

       

Seitenanfang